Fremdsprachen lernt man am besten im lebendigen Austausch. Unter diesem Motto führt die Straubinger Fremdsprachenschule Kasberger-Wildmann heuer zum ersten Mal einen Schüleraustausch durch. In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk organisierte Französischlehrerin Marina Kaiser den Austausch mit dem Lycée de la Salle & Pôle Sup de la Salle in Rennes. Neun Fremdsprachenschülerinnen und -schüler verbrachten eine erlebnisreiche und sprachintensive Woche in Rennes, bevor am Montag, den 1. April eine Gruppe von zwanzig französischen Schülern nach Straubing kam.  Die Woche in Straubing ist für die jungen Franzosen angefüllt mit Aktivitäten. Neben Kulturellem wie einer Stadtführung steht ein Besuch bei BMW auf dem Programm ebenso wie ein typisch bayerisches Weißwurstfrühstück. An erster Stelle aber steht die Begegnung der jungen Leute untereinander sowie der Kontakt mit den Familien.

Als Beitrag gegen die Politikverdrossenheit und zur Vorbereitung auf die U18 Europawahl haben die Privaten Schulen Kasberger-Wildmann am Freitag den Amberger Europa-Abgeordneten Ismail Ertug (SPD) nach Straubing eingeladen. Die Klassen BFS 1, BFS 2 , 10 und 11Z die u.a. die Europäische Union (EU) auf dem Lehrplan haben, konnten sich so persönlich zu interessanten Aspekten der EU informieren.

                       

Am vergangenen Freitag öffnete die Private Schulen Kasberger-Wildmann interessierten Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern die Klassentüren. Viele Kinder sind mit ihren Eltern der Einladung gefolgt und haben durch das vielfältige Nachmittagsprogramm einen guten Einblick in das Angebot der Schule bekommen. Nach einer gelungenen musikalischen Einstimmung der Neigungsgruppe Singen eröffnete Schulleiterin Christiane Wildmann den Tag der offenen Tür in der Aula. Jeder Fachbereich präsentierte sich den Besuchern mit besonderen Aktionen.

                 

Im Rahmen ihrer Fahrt nach Straßburg besuchten die Fremdsprachenschüler neben vielen touristischen Sehenswürdigkeiten das Europäische Parlament, wo sie auf der Besuchertribüne einer aktuellen Aussprache zuhören konnten und im Anschluss den Europaabgeordneten Ismail Ertug zu seiner Arbeit befragen

Unsere Website ist endlich online!

Nach langer Arbeit, ist unser Online-Auftritt endlich verfügbar und unter https://fremdsprachen.schule.sr/ zu erreichen.

Die Straubinger Fremdsprachenschule ist damit auch direkt online kontaktierbar, dazu kann einfach unser Online-Formular genutzt werden: Zum Formular

Bei Fragen, Kritik, Anregungen oder Wünschen, bitten wir darum, uns doch zu kontaktieren, damit wir unsere Website noch besser machen können.

Wir sind auch auf Facebook vertreten, also gleich los und ‚liken‘!
https://www.facebook.com/Fremdsprachenschule/